Seit fast 25 Jahren steht der Name artec für qualitativ hochwertige Sportgeräte „made in Germany“. Die hohe Produktqualität wird dabei von einem technisch versierten und hochmotivierten Team in eigener Regie entwickelt und in handwerklicher Produktion am Firmenstandort in Melle sichergestellt. Diese integrierte Arbeitsweise führt zu einer stetigen Innovationskraft, die sich in immer neuen Produkten sowie individuellen technischen Kundenlösungen widerspiegelt. Ob im Bereich der Ballsportarten wie Fußball oder Handball oder auch in der Leichtathletik; artec setzt mit innovativen Produktlösungen bei kurzen Lieferzeiten immer wieder positive Zeichen und neue Impulse im Markt.

Bei artec steht der Kunde mit seinen Bedürfnissen immer im Mittelpunkt und bekommt „alles aus einer Hand“. Von der umfassenden Beratung während der Planungsphase einer Sportstätte bis zur Hilfestellung bei der Montage der Sportgeräte vor Ort steht artec dem Kunden mit hoher Kompetenz und jederzeit hilfsbereit zur Seite. Durch das schlagkräftige Projektabwicklungsteam wird eine optimale Projektbearbeitung in der für artec typischen angenehmen und freundlichen Art gewährleistet.

Um die hohe Kunden- und Serviceorientierung noch weiter auszubauen, hat artec in den letzten Wochen und Monaten im Rahmen einer internen Qualitätsoffensive in die technische Infrastruktur am Standort Melle investiert. Durch moderne Telekommunikations- und Serveranlagen wird die Datenverfügbarkeit und der Kundenservice noch weiter erhöht, so dass die bereits vorhandenen sehr schnellen Reaktionszeiten noch verbessert werden. Geschäftsführer und Unternehmensgründer Roland Gröschel ist überzeugt, „dass artec hierdurch den Kunden zukünftig noch optimaler dienen und zur Verfügung stehen wird.“

artec Qualität überzeugt unsere Kunden!

artec Sportgeräte – einfach. einzig. artec.