Sportplatz Sicherheitsprüfung

mit den Experten von artec Sportgeräte

Die Sportplatz Sicherheitsprüfung ist ein wichtiger Bestandteil des Betriebes von Sportanlagen, die zur Sicherheit der Sportler als auch der verantwortlichen Betreiber dient. Vor diesem Hintergrund hat sich das Sportamt der Stadt Kassel vor einiger Zeit dazu entschlossen, mit der Ausschreibung zur Sportplatz Sicherheitsprüfung von 29 Sportanlagen im Kasseler Stadtgebiet der Verkehrssicherungspflicht nachzukommen und die Anlagen von zertifizierten Experten extern überprüfen zu lassen. Diesen Auftrag hat nun artec Sportgeräte erteilt bekommen, so dass wir in Kürze die Überprüfungen der Sportanlagen in Kassel vornehmen werden.

Sicherheitsmanagement für Sportanlagen in Kassel

Die Sportplatz Sicherheitsprüfung der Sportanlagen in Kassel dient als Basis zur Erarbeitung eines Sicherheitsmanagements der Sportstätten auf der Grundlage der „Richtlinien für die Pflege und Nutzung von Sportanlagen im Freien“ (FLL 2014). Hierfür ist zunächst eine Bestandsaufnahme hinsichtlich der Sportplatzsicherheit der betreffenden Anlagen gefragt. In diesem Rahmen soll eine umfassende, visuelle und operative Inspektion der Sportanlagen, inklusive der sich auf den Sportplätzen befindenden Sportgeräte, vorgenommen werden. Hierzu gehören unter anderem:

  • Überprüfung der Konstruktionsteile
    • Ballfänge
    • Einbauten /z.B. fest installierte Tore, Spielerkabinen, etc.)
  • Überprüfung allgemeiner Sportanlagenelemente
    • Sportanlagenbeläge
    • leichtathletische Einbauten
    • umgebende Bereiche (Pflaster, Vegetation, etc.)
  • Standfestigkeit und Festigkeit von transportablen Toren

Die vorgenannten Arbeiten sind auf 29 Sportanlagen im Kasseler Stadtgebiet durchzuführen, die aus insgesamt 43 Rasenplätzen, 6 Kunstrasenplätzen, 6 Tennenplätzen, 18 Kleinspielfeldern sowie 3 Laufbahnen bestehen. Im Nachgang der Prüfung erfolgt eine entsprechende Dokumentation mit schriftlichem Abschlussbericht, so dass der Sportamt der Stadt Kassel mit diesen Unterlagen das angestrebte Sicherheitsmanagement mit dem Ziel der Sicherheit und Unversehrtheit der Sportler aufbauen kann.

Sportplatz Sicherheitsprüfung Begehung artec

Sicherheit & Wiederkehrende Prüfungen

Sportanlagebetreiber unterliegen der sogenannten Verkehrsicherungspflicht, in deren Rahmen Vorkehrungen zum Schutze Dritter getroffen werden müssen und auch die Sicherheit der eingesetzten Sportgeräte gegeben sein muss. Diese Vorgaben gehen aus unterschiedlichen gesetzlichen Regelwerken wie zum Beispiel dem § 823 BGB (Schadensersatzpflicht), dem § 836 BGB (Haftung des Grundstückbesitzers), dem § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung), dem Produktsicherheitsgesetz oder den Regelwerken der Gesetzlichen Unfallkassen (GUV) hervor.

Als Richtlinienempfehlung zur Sichehreit auf Sportanlagen gibt die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) folgende Richtlinienempfehlungen für die  Zuständigkeiten und Inspektionsintervalle für die Sportplatz – Prüfung vor:

1. Zuständigkeiten für die Inspektion von einem Sportplatz / einer Sportanlage

Zuständigkeiten SportplatzprüfungQuelle: FLL-Richtlinie für die Pflege und Nutzung von Sportanlagen im Freien; Planungsgrundsätze

2. Intervalle der Inspektionen für einen Sportplatz / eine Sportanlage

Intervalle Inspektion SportplatzQuelle: FLL-Richtlinie für die Pflege und Nutzung von Sportanlagen im Freien; Planungsgrundsätze

3. Intervalle der Inspektionen für Ingenieurbauwerke (z.B. Masten) auf einem Sportplatz

Intervalle Prüfung IngenieurbauwerkeQuelle: FLL-Richtlinie für die Pflege und Nutzung von Sportanlagen im Freien; Planungsgrundsätze

artec Sportgeräte sorgt für die Sicherheit Ihrer Sportanlage

Damit Betreiber von Sportanlagen die Verkehrssicherheit gewährleisten können, bieten wir unseren Kunden die sachkundige Jahreshauptuntersuchung von Sportanlagen im Freien an. Unsere zertifizierten Mitarbeiter überprüfen dabei einmal im Jahr die Sportanlage sowie die Sportgeräte nach den jeweiligen Fachnormen und stellen einen entsprechenden Prüfbericht aus. In diesem Zusammenhang prüfen wir beispielsweise folgende Parameter:

  • Sicherheit von Stellflächen für Sportgeräte
  • Allgemeine Nutzungssicherheit (z.B. Entwässerung, Wurf- und Stoßdisziplinen, usw.)
  • Sicherheitsabstände und hindernisfreie Räume (z.b. Masten, Barriere, Banden, usw.)
  • … und vieles mehr

Wir beurteilen bei unseren Prüfungen die Gefährung und Risiken auf einer Sportanlage, teilen diese in verschiedene Kategorien ein und geben  Handlungsempfehlungen zur Herstellung der notwendigen Sicherheit des Sportplatzes, so dass Ihre Sportanlage sicher und möglichst ohne Haftungsrisiken betrieben werden kann.

Sicherheitsprüfung Sportanlage

Sportstättensicherheit mit artec Sportgeräte

Benötigen auch Sie fach- und sachkundige Beratung zum Thema Sportplatz Sicherheitsprüfung? Dann sind Sie bei artec Sportgeräte genau richtig! Unsere hervorragend ausgebildeten und geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 05422 / 94700 oder der mail info@artec-sportgeraete.de. Bei Interesse an Fußballtoren, Spielerkabinen, Leichtathletikausstattung oder auch Soccer Courts und Bandensystemen schauen Sie einfach in unseren Produktkatalog, unseren online-Shop, sowie unsere Referenzen. Bei weitergehendem Interesse lesen Sie unsere blog – Beiträge und News, die Ihnen zusätzliche Informationen und Hintergründe zu unseren Produkten liefern. Einige Auszüge finden Sie hier:

Hochwertige Sportgeräte vom Hersteller kaufen!

Hier geht´s zum online Shop!

TOP-Qualität und kompetente Beratung!

Sicherheit von Sportanlagen

artec Sportgeräte – einfach. einzig. artec.

Sportstätten Sicherheit