Volleyballpfosten im Sportpark Freiham

Volleyballpfosten vom Hersteller

in verschiedenen Ausführungen

Die Volleyballpfosten aus Aluminium von artec® Sportgeräte kommen für verschiedene Einsatzmöglichkeiten in Frage. Wir haben Pfosten für den Wettkampf, das Training oder auch für öffentliche Plätze im Programm. Für jeden Einsatzzweck finden Sie bei uns also das richtige Produkt mit der optimalen Technik.

Für die Volleyballpfosten verwenden wir hochwertige Aluminiumprofile. Diese haben die Vorteile, dass sie im Gegensatz zu Profilen mit geringer Materialstärke sehr stabil und deutlich länger haltbar sind. Neben der außerordentlichen Produktqualität zeichnen sich unsere Volleyballpfosten und unsere weiteren Produkte durch einen sehr hohen Bedienkomfort bzw. eine sehr hohe Funktionalität aus.

Volleyballanlagen im Online-Shop!

 

Wettkampf- und Trainingsanlage

Bei unseren Wettkampfanlagen sind die Spann- und Verstellvorrichtungen für das Netz innenliegend im Volleyballpfosten. Das hat den Vorteil, dass das Netz in der Höhe verstellt werden kann, wenn es gespannt ist. Dadurch kann das Netz im laufenden Wettkampbetrieb schnell und einfach angepasst werden, wodurch die Funktionalität der Anlage deutlich erhöht wird. Für die Wettkampfanlage ist weiterhin erforderlich, dass das Produkt notwendige Prüfzeichen (DVV I, TÜV) besitzt. Diese sind bei uns selbstverständlich vorhanden, sodass sichergestellt werden kann, dass die Volleyballanlage von artec® den gängigen Wettkampfnormen entspricht. Für unsere Volleyballpfosten aus Aluminium für den Wettkampf verwenden wir ein Profil mit der Abmessung 100 x 120 mm.

Hebel zum Verstellen der Tornetzhöhe
Volleyballpfosten aus Aluminium
Volleyballpfosten mit Prüfzeichen

Für den Trainingsbedarf und auch für die Freizeit fertigen wir Volleyballpfosten mit außenliegender, geschützter Spannvorrichtung. Diese Konstruktion ist im Vergleich zu den Pfosten der Wettkampfanlage einfacher und bietet somit Kostenvorteile für den Käufer.

Mobile und Kombinationsanlagen

Wenn eine Anlage nicht nur für Volleyball genutzt werden soll, sondern beispielsweise auch für weitere Sportarten wie Badminton oder Tennis verwendet werden soll, dann bieten wir sog. Kombinationsanlagen an. Zum Beispiel Vereine können die Anlage somit multifunktional nutzen und müssen nicht für jeden Sportart einzeln eine Anlage anschaffen. Dadurch ergibt sich ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Volleyballpfosten aus Aluminium können weiterhin zum einen fest im Boden verankert werden, zum anderen bieten wir aber auch mobile Pfosten, die auf dem Platz verfahrbar sind uns somit an verschiedenen Orten einsetzbar sind. Für das Training oder das Spielen in der Freizeit bieten unsere Volleyballpfosten somit die höchstmögliche Flexibilität. Hergestellt werden unsere mobilen Anlagen aus 80 x 80 mm Aluminiumprofilen. Außerdem werden Gewichte verarbeitet, um die mobilen Anlagen vor dem Umkippen zu sichern.

Für öffentliche Plätze bieten wir äußerst stabile Volleyballpfosten aus Aluminium mit der Profilabmessung 300 x 120 mm oder aus einem verzinkten Stahlprofil mit der Abmessung 150 x 150 mm. Zudem stellt ein Volleyballnetz aus Herkulesseil die perfekte Lösung für öffentliche Plätze dar, da es sicher vor Vandalismus ist.

Beach-Volleyballpfosten

Für Beach-Volleyballanlagen haben wir ebenfalls Volleyballpfosten im Angebot, die eine komplett innenliegende Spannmechanik aufweisen. Somit kann auch hier das Netz im gespannten Zustand in der Höhe verstellt werden. Die Volleyballpfosten für Beach-Anlagen können wir außerdem in einer pulverbeschichteten Variante liefern – beispielsweise in einem leuchtenden Gelb.

Volleyballpfosten mit Herkulesnetz

Volleyballpfosten für Beach-Volleyball

Zubehör für Volleyballanlagen

Bodenhülsen: Um die Volleyballpfosten sicher im Boden zu verankern, werden sie in sog. Bodenhülsen eingelassen. Diese werden fest in der Erde einbetoniert, sodass ein Umkippen der Anlage ausgeschlossen werden kann. Je nach Art der Volleyballanlage (Wettkampf, Training, Beach-Volleyball) müssen aufgrund unterschiedlicher Pfostenprofile auch Bodenhülsen in verschiedenen Abmessungen verwendet werden. Grundsätzlich bietet artec® aber weiterhin Standard-Bodenhülsen mit losem Deckel sowie Spezial-Bodenhülsen, bei denen ein festverbundener Kippdeckel mitinbegriffen ist.

Volleyballnetze: An die Volleyballpfosten können unterschiedliche Netze angebracht werden. Eine große Auswahl an Netzen finden Sie auch in unserem Online-Shop. Dazu gehören beispielsweise Volleyballnetze aus Polypropylen, aus Herkulesnetz (Polypropylen mit Stahleinlage) oder auch das Volleyballnetz Dralo aus verzinktem Stahldrahtseil. Zur sicheren und komfortablen Aufbewahrung empfehlen wir einen Netzbügel, auf dem das Volleyballnetz nach Gebrauch einfach aufgerollt und verstaut werden kann.

Schutzpolster: Die Volleyballpfosten aus Aluminium können mit Schutzpolstern ausgestattet werden. Der Pfosten wird also in einem Schutzpolster eingefasst, wodurch die Verletzungsgefahr verringert und ein sicherer Spiel- und Trainingsbetrieb gewährleistet wird. Je nach Art des Profils des Volleyballpfostens haben wir Schutzpolster in unterschiedlichen Ausführungen im Angebot.

Transport und Lagerung

Für einen sicheren Transport sowie für eine bequeme Lagerung der Volleyballpfosten empfehlen wir einen Transport- und Aufbewahrungswagen aus hochwertigem Aluminium. Wenn die Volleyballpfosten nur gelagert werden sollen, dann können diese ebenfalls auf einer Halterung platziert werden, die fest an der Wand montiert wird. Zudem bieten wir einen Aufbewahrungsständer für Volleyballpfosten, der fest im Boden einbetoniert wird. Bei allen drei Aufbewahrungsmöglichkeiten können die Volleyballpfosten sicher verstaut werden.

Um die Beach-Volleyballanlage zu schützen, gibt es außerdem Abdeckungen aus Gittergewebe. Diese gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: Die erste Variante kommt mit einer Gliederkette und einem Saum, die zweite Variante mit Seil und Karabinerhaken zur Befestigung.

Transportwagen für Volleyballpfosten

Schutz für Beach-Volleyballpfosten

Volleyballpfosten von artec®

aus hochwertigem Aluminium

Bei artec® Sportgeräte bekommen Sie Volleyballpfosten aus Aluminium und weiteres Zubehör für Ihre Volleyballanlage alles aus einer Hand. Wir zeichnen uns aus durch Produkte höchster Qualität, die Maßstäbe am Markt setzen! Dabei konstruieren und fertigen wir unsere hochwertigen Sportgeräte an unserem Firmenstandort in Melle. Dort können Sie uns auch jederzeit telefonisch unter der Nummer 05422 / 9470-0 erreichen oder uns eine Mail an info@artec-sportgeraete.de schreiben.

Neben Produkten für Volleyball haben wir ein großes Produktportfolio im Bereich der Leichtathletik, weiterer Ballsportarten und dem Sportplatzbedarf. Wenn Sie weitergehendes Interesse an unseren Produkten und deren technische Details haben, dann haben wir hier eine kleine Auswahl an interessanten Beiträgen:

 

artec Sportgeräte – einfach. einzig. artec.

Logo artec Sportgeräte