Fußballtor günstig kaufen bei artec Sportgeräte

Heute informieren wir darüber, was ein qualitativ hochwertiges Fußballtor ausmacht und zeigen Ihnen die technischen Details von Toren auf.

Sie erfahren Hintergründe über unterschiedliche Torprofile, Torauslagen, Bodenrahmen, Kippsicherung und vieles mehr. Lesen Sie einfach hier weiter:

Hier geht´s direkt zum online Shop mit großer Auswahl!

Welches Tor darf es denn sein?

Häufig rufen Kunden bei artec Sportgeräte mit folgendem Wortlaut an: „Wir brauchen für unseren Sportplatz ein neues Tor ….!“

So weit so gut, stellt diese Frage natürlich kein Problem für uns dar. Nur, was für ein Tor wird denn im Detail für den Sportplatz oder das Stadion benötigt?

Das klassische Fußballtor für den Wettkampf, ein Trainingstor, ein Jugendtor, vielleicht ja auch ein Minitor oder Bolztor? Und wie sieht es mit der Tortiefe (Auslage) oder der Netzaufhängung aus? Gibt es auf dem Sportplatz / im Stadion begrenzende Faktoren, die zum Beispiel die Torauslage einschränken?

Dass sich hinter dem Begriff Fußballtor eine sehr große Bandbreite diverser Arten von Fußballtoren mit vielen unterschiedlichen Details verbirgt, ist vielen Kunden bei der ersten Kontaktaufnahme häufig nicht bewusst, so dass wir nachfolgend die technischen Details von Fußballtoren detailliert beschreiben, so dass Sie Ihren Sportplatz oder Ihr Stadion optimal mit Fußballtoren von artec Sportgeräte ausstatten können.

Fußballtor – Sortiment von artec Sportgeräte

Die nachfolgenden Arten von Toren haben wir für unsere Kunden im Produktsortiment:

  • Wettkampftore 7,32 x 2,44 m in Bodenhülsen für Spielbetrieb (Spannstange oder Netzbügeln)
  • Trainingstor 7,32 x 2,44 m (freistehendes Tor / mobiles Tor)
  • Jugendtor (auch als Kleinfeldtor bezeichnet)
  • Bolztor / Bolztor mit Basketballaufbau (auch mit Sandfüllung und ZDF – Torwand)
  • Beach – Soccer – Tor
  • Minitor

Hier geht´s direkt zu den Produkten von artec Sportgeräte!

Unterschiede beim Fußballtor

Nachfolgend möchten wir Ihnen einen Überblick geben, was ein gutes Fußballtor ausmacht und wo die technischen Unterschiede zu finden sind, so dass Sie für den Kauf von einem Fußballtor für Ihre Sportanlage oder Ihr Stadion optimal gerüstet sind:

Bezeichnungen für Fußballtore

In der DIN EN 748, die die funktionellen und sicherheitstechnischen Anforderungen sowie die Prüfverfahren für Fußballtore definiert, werden die nachfolgenden Bezeichnungen verwendet, die den bei artec gebräuchlichen Bezeichnungen für Fußballtore gegenüber gestellt werden:

Fußballtor - Bezeichnungen von artec Sportgeräte

Hier finden Sie eine vergrößerte Ansicht verschiedener Tor – Typen

Torgröße

Folgende Torgrößen sind bei artec Sportgeräte erhältlich:

  • 7,32 m x 2,44 m (Wettkampftor und Trainingstor)
  • 5,00 m x 2,00 m (Jugendtor und Bolztor)
  • 3,00 x 2,00 m (Bolztor und Beach – Soccer – Tor)
  • 2,40 x 1,60 m (Minitor)
  • 1,80 m x 1,20 m (Minitor)
  • 1,20 x 0,80 m (Minitor)

Zu unseren Minitoren schauen Sie bitte auch hier: Minitore von artec Sportgeräte

Torauslage

Bei einem Tor wird die obere und untere Tiefe des Tores auch als Auslage oder Ausladung bezeichnet. Dabei variieren die Auslagen bei artec Sportgeräte mit den folgenden Abmessungen:

  • Auslage 0,50 m / 0,50 m (z.B. Minitor)
  • Auslage 0,80 m / 1,00 m (z.B. Jugendtor oder Bolztor)
  • Auslage 0,80 m / 1,50 m (z.B. Trainingstor oder Jugendtor)
  • Auslage 0,80 m / 2,00 m (z.B. Wettkampftor mit Netzbügeln)
  • Auslage 2,00 m / 2,00 m (Wettkampftor mit Spannstange)
Technische Ausführung des Toraufbaus

Ein Fußballtor kann technisch sehr unterschiedlich konstruiert und aufgebaut sein: Es gibt beispielsweise vollverschweißte als auch verschraubte Fußballtore. Das gleiche gilt auch für die verschiedenen Bauformen von Bodenrahmen. Hierdurch können die Tore den verschiedenen Anforderungen der Aufstellungsorte in Ihrem Stadion oder Ihrem Sportplatz angepasst werden.

Folgende technische Varianten haben wir im Sortiment:

  • in einem Stück vollverschweißte Tore
  • in mehreren Stücken verschraubbare Tore
  • Tore mit anklappbaren Netzbügeln
  • hochklappbare Bodenrahmen, in einem Stück verschweißt
  • hochklappbare Bodenrahmen, verschraubt in mehreren Teilen
  • Bodenrahmen hochklappbar und in der Tiefe verstellbar (1,50 m – 2,00 m)
  • Bodenrahmen aus unterschiedlichen Profilen (z.B. 80 x 60 mm, usw.)
Technische Ausführung des Torhinterbaus

Grundsätzlich werden zwei unterschiedliche Varianten des Torhinterbaus unterschieden: Der offene und geschlossene Hinterbau:

Beim offenen Hinterbau stellt die Art der Netzbefestigung das wesentliche Unterscheidungsmerkmal für zwei unterschiedliche Produktlinien von artec Sportgeräte dar. Zum einen bieten wir unseren Kunden in der Premium – Produktlinie die eingefräste, im Torprofil integrierte Netzaufhängung. Zum anderen haben wir seit dem Jahr 2015 unsere neue easytec – Produktlinie, die bei unseren Toren eine kostenoptimierte Variante mit Sicherheits-Netzhaken für preisbewusste Kunden bereit hält.

Bei den Bolztoren und Minitoren gibt es darüber hinaus noch die Möglichkeit, einen komplett geschlossenen Hinterbau aus stabilen Aluminiumprofilen zu erhalten.

Somit ergeben sich für den Hinterbau – je nach Art des Tores – folgende Möglichkeiten:

  • Fußballtore mit eingefräster Netzaufhängung (Premium – Linie)
  • Fußballtore mit Sicherheits – Netzhaken (easytec – Linie)
  • Fußballtore mit geschlossener Hinterbau aus Aluminiumprofilen (z.B. Minitore / Bolztore)
Profile für Pfosten und Latte

Folgende hochwertigen Aluminiumprofile bieten wir für unsere Fußballtore an:

  • Ovalprofil 100 x 120 mm pulverbeschichtet (z.B. weiß) oder Aluminium natur
  • Quadratprofil 80 x 80 mm pulverbeschichtet (z.B. weiß) oder Aluminium natur
Zubehör für Tore

Selbstverständlich erhalten Sie bei artec Sportgeräte sämtliches Zubehör für Ihr Fußballtor. Hierzu gehören alle Formen der Bodenverankerung sowie technische Hilsmittel für den perfekten Einbau und Sitz des Tores auf Ihrem Sportplatz oder in Ihrem Stadion:

  • Bodenhülse Standard
  • Bodenhülse Spezial
  • Toraushebegeräte
  • Pfostenmanschette für optimalen Sitz und Verhinderung von Verschmutzungen
  • Adapter für Pfosten
  • Stangensystem zur Netzsicherung
Tornetze

Die Auswahl an unterschiedlichen Netzen für Ihr Fußballtor ist sehr groß. Nachfolgend führen wir Ihnen die wesentlichen Kriterien für die Varianten von Tornetzen auf:

  • Tornetze für alle oben genannten Torgrößen und Arten
  • Viele unterschiedliche Farben als auch Farbkombinationen
  • Diagonalstreifen in Vereinsfarben / Schachbrettmuster / Wabenmuster
  • Unterschiedliche Maschenweiten
  • Tornetze mit Vereinslogo oder sonstigen Aufdrucken
  • und vieles mehr
Kippsicherung für die Sicherheit der Sportler

Die Kippsicherung für freistehende Fußballtore ist ein sehr wichtiges Thema, nicht zuletzt aufgrund der immer wieder vorkommenden Torunfälle (vgl. auch unsere blog – Beiträge zum Thema Kippsicherung unter Kippsichere Tore von artec Sportgeräte oder unter Kippsicherung für Tore von artec Sportgeräte). Deshalb erhalten Sie bei artec folgende Produkte zur Kippsicherung von Toren:

  • Fußballtore mit Kippsicherung (Typ PROTECTOR mit Räder und Gewichten)
  • Gewichte zum Auflegen auf das Fußballtor
  • Erdanker
  • Erdnägel

Mit unseren verschiedenen Systemen zur Kippsicherung machen Sie Ihren Sportplatz bzw. Ihre Sportanlage sicher und reduzieren potenziellen Gefahren als auch Ihre Haftungsrisiken!

artec Sportgeräte = Qualität beim Fußballtor

Sie möchten ein stabiles, langlebiges Tor für Ihr Stadion oder Ihren Sportplatz, das höchsten Qualitätsansprüchen genügt? Und das auch noch zu einem attraktiven, günstigen Preis? Dann sind Sie bei artec Sportgeräte genau richtig! Denn bei artec Sportgeräte können Sie Fußballtore günstig kaufen direkt beim Hersteller zu einem optimalen Preis – Leistungsverhältnis.

Durch den Einsatz hochwertiger Aluminiumprofile in Kombination mit modernsten Produktionsverfahren wie zum Beispiel Lasertechnologie und Fräsverfahren gewährleisten wir eine äußerst hohe Produktqualität. Dieses zeigt sich beispielsweise bei unserer eingefrästen Netzaufhängung, die keinerlei außenliegenden Bauteile besitzt und sogar doppelt entgratet ist, so dass zum einen das Verletzungsrisiko erheblich reduziert und zum anderen eine besonders netzschonende Aufhängung der Tornetze erreicht wird.

Auch unsere Sicherheits-Netzhaken der easytec – Produktlinie bestechen im Markt durch ihre stabile, sehr flache Konstruktion und Bauweise, so dass auch hier eine äußerst lange Haltbarkeit gewährleistet ist.

Grundsätzlich verstärken wir unsere Tore mehrfach an unterschiedlichen Stellen, so dass eine sehr hohe Stabilität erreicht wird! Hierdurch besitzen unsere Tore höchste Langlebigkeit, so dass Ihnen die Freude und der Spaß am Spiel mit einem Tor von artec Sportgeräte auch lange erhalten bleiben. Und das auch noch zu attraktiven Preisen!

Tore von artec – TOP Qualität zum fairen Preis

Jetzt wissen Sie, dass Tore von artec Sportgeräte hinsichtlich TOP Qualität und Preis die Maßstäbe im Markt setzen!

Haben wir Ihr Interesse für Tore von artec Sportgeräte geweckt? Dann fragen Sie Ihr neues Tor für Ihr Stadion oder Ihren Sportplatz bei uns an. Unser Team steht Ihnen unter 05422 / 9470-0 oder der mail-Adresse info@artec-sportgeraete.de gerne zur Verfügung. Zur direkten Produktauswahl klicken Sie bitte hier:

artec Sportgeräte – einfach. einzig. artec.

Für weitere Informationen zu unseren Produkten, Leistungen und Aktivitäten schauen Sie sich auch gerne folgende Seiten an: